Wir sind uns bewusst, dass auf dem polnischen und internationalen Markt die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen von der Qualität und Innovation der angebotenen Produkte oder Dienstleistungen abhängt. Leider erfordert ihre Entwicklung und Implementierung Kenntnisse, Fähigkeiten und Werkzeuge, die für viele Unternehmen schwierig und zu teuer sind. Da unsere Mission darin besteht, „die Branche zu bewegen” – verstanden als Schaffung, Inspiration und Unterstützung des Industriemarktes bei der innovativen Entwicklung – Wir haben ein Forschungs- und Entwicklungszentrum eingerichtet, in dem Unternehmen, Organisationen, Forschungseinheiten, Universitäten und andere Unternehmen, die an Entwicklungsprozessen in der Industrie beteiligt sind, dies tun können sie können neue Lösungen testen und die vorhandenen erheblich verbessern.

Obwohl sich die F & E – Projekte voneinander unterscheiden und einen individuellen Ansatz erfordern, bestehen die meisten von ihnen aus acht schritte, nämlich:

Idee
 
Analytik (Analyse der Umwelt und des Potenzials)
 
Projekt vorbereiten
 
Lösungstests
 

Ziele definieren und Annahmen treffen

Bewertung und Entscheidung zur Umsetzung oder Aufgabe des Projekts

Implementierung des Projekts

Abschluss der Formalitäten

Das Angebot unseres R &amp R-Centers umfasst:
projekte, einschließlich Beratungs- und Designunterstützungsleistungen unter Verwendung der folgenden Systeme:
  • CAD Siemens NX,
  • Solid Edge,
  • Autodesk inventor,
Messlabor
zerstörungsfreie Prüfung, w tym:
  • analizę MES,
  • festigkeitsanalyse,
  • Analyse mit ANSYS-Software– in der Produktdesignphase und ohne die Notwendigkeit, einen Prototyp zu produzieren,
reverse engineering,einschließlich:
  • entwicklung von 2D- oder 3D-Dokumentation,
  • einführen von anderungen an vorhandenen details (z. b. teilen, werkzeugen, formen, matrizen),
  • entwerfen neuer details, die sich ideal für die vorhandenen komponenten eignen,
  • erstellen von werkzeugen für ein bestimmtes objekt,
  • modernisierung des herstellungsprozesses,
rapid prototyping (quick prototyping) mit 3D-Scan- und drucktechniken,
konventionelle produktion, einschließlich:
  • produktion eines prototyps (stückproduktion),
  • testproduktion (versuchsreihe für tests),
  • kurzserienproduktion unter verwendung von CNC-maschinen, drei-, vier- und fünf- achsfräsmaschinen, CNC-drehzentren, erodiermaschinen, wasserstrahl- und laserschneiden, biegen von abkantpressen usw.
Wir unterstützen Sie in jeder dieser phasen durch:
  • technische, technologische und materielle beratung strong>,
  • finanzberatung für unternehmen und einzelpersonen,
  • unternehmensberatung im zusammenhang mit der kommerzialisierung der einführung neuer lösungen auf dem markt.
Sie können sich auch auf Folgendes verlassen:
  • preisliche Wettbewerbsfähigkeit strong>, d. H. Ein flexibles Angebot, das Ihre Einkaufsmöglichkeiten berücksichtigt,
  • kurze Servicebereitstellungszeit , dh nicht mehr als 21 Tage von der Annahme der Bestellung bis zur Lieferung der Ergebnisse,
  • Zuverlässigkeit des Teams bestehend aus Branchenexperten mit Implementierungserfahrung und Design,
  • Geschäftsstandard der Zusammenarbeit , d. h. Partnerschaftsprinzipien und Perspektive der Zusammenarbeit.